Verein Juspola Küttigen

2020 - DAS JUSPOLA FEIERT GEBURTSTAG - 30. Ausgabe

Jugendsportlager für die Küttiger Sportvereine

Mit der Idee, gemeinsam jährlich ein polysportives Lager für die jugendlichen Mitglie­der durchzuführen, haben im Jahr 1991 die Küttiger Sportvereine (Fussball-Club, Tennis-Club, Turnverein, HSV Sunset) den Verein JUSPOLA Küttigen gegründet.

 

Der Verein JUSPOLA organisiert seither jährlich im Frühling ein Jugendsportlager im Kurs- und Sportzentrum (Kuspo) Lenk. Unter der ehrenamtlichen Leitung von verschiedenen Trainerinnen und Trainern der beteiligten Sportvereine haben die jugendlichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegenheit, während einer Woche die verschiedenen Sportarten auszuüben. Daneben stehen ein Sport-Test, ein Postenlauf, ein Spielnachmittag so­wie ein Hallenbadbesuch auf dem Programm.

 

Am Jugendsportlager nehmen jeweils rund 70 - 80 Jugendliche teil. Sie bezahlen für das einwöchige Lager einen Lagerbeitrag von Fr. 260.--. Die übrigen Kosten von rund Fr. 10'000.-- pro Lager werden mit Sponsorenbeiträgen (Unternehmen aus dem Dorf und der Region) sowie Gemeindebeiträgen gedeckt.

 

 

Zur Jubiläumsausgabe bekommt der Verein ein neues Logo: 

Logo seit der Gründung bis 2019

Neues Erscheinungsbild 2020